mein Menschenbild...

... und warum auch kleine und junge Menschen

von meinem Angebot profitieren können

Grundhaltung

Die gesunde Entwicklung eines Menschen beruht auf 4 Säulen 

Körper - Herz - Geist  - Seele

 

Es scheint mir eine wunderbare Sache, wenn wir als Mensch das Glück haben, so früh wie möglich Nahrung für diese 4 Bereiche unseres Wesens zu erhalten. Denn das Leben stellt uns vor zahlreiche Rätsel und Herausforderungen, schon ganz früh...

Deshalb können Kinder und Jugendliche von meinem Angebot profitieren

 

Körper

Kinder und Jugendliche treiben Sport, bewegen sich im schnellen Rhythmus unserer Zeit, erleben Antrieb von Innen und Aussen, wollen ihre Ziele tatkräftig angehen, setzen ihren Körper dazu als Werkzeug ein, brauchen aber auch Zeiten der Erholung und der Entspannung. Es ist eine Kunst das Gleichgewicht zu bewahren. Das will gelernt sein!

Herz

Sie sind tagtäglich eingeladen, in komplexen und oft herausfordernden sozialen Interaktionen zu wissen was sie fühlen, denken und wollen, um sich selber treu zu sein, eine eigene gesunde Persönlichkeit zu entwickeln und sich mit anderen wohl zu fühlen. Früh übt sich wer erfolgreich sein will!

Geist

Sie müssen täglich geistige Hochleistungen bringen, um bei ihrem Lernen und Wirken ihre eigenen Träume zu verwirklichen aber auch um den Ansprüchen Ihres Umfelds gerecht zu werden. Ein wahrer Balance-Akt!

Seele

Sehnsüchte, Visionen und Vorlieben haben und verwirklichen können, intuitiv wissen wohin man gehört, sich verbunden und geführt fühlen, Ur-Vertrauen erleben, sich genährt und inspiriert erfahren dürfen, das alles macht Kinder und Jugendliche stark! Und Übung macht den Meister!

Grundhaltung

Wie hilft die Kunsttherapie?

Im Kunsttherapeutischen Prozess und in der tragenden Beziehung lernen und schulen wir gemeinsam

Körper

*uns als Mensch in einem ganz eigenen und wundersamen Körper wahrzunehmen

*uns als Teil der Natur zu erleben, mit all deren Gesetzlichkeiten

*für unsere körperliche Wirklichkeit zu sorgen und sie zu respektieren

Herz

*eigene Möglichkeiten und Grenzen zu erkennen und zu respektieren

*unsere Emotionen sowie unsere ganz persönlichen Bedürfnisse und Begabungen zu erkennen und zu stärken

*uns in der Welt mitzuteilen und in der Gemeinschaft mitzuwirken

Geist

*klar, kreativ und konzentriert zu fühlen und zu denken

*zu wissen wohin wir wollen

*Mut, Neugier und Durchsetzungsvermögen aufzubauen um unsere Ziele zu erreichen

Seele

*zu erkennen was uns lebendig und freudvoll macht und uns beseelt

*unseren Intuitionen und inneren Stimmen und Bildern zu vertrauen

*uns als ganz persönlichen Teil der Welt wahrzunehmen

Wie hilft die Kunsttherapie?

Wie hilft die Massage?

Eine ganzheitliche Massage ist nicht nur eine körperliche Angelegenheit, auch sie kann Kinder und Jugendliche in allen 4 Säulen nähren:

Denn Kraft und Schutz, Sanftheit und Ruhe, Trost und Ermutigung: all das können massierende Hände vermitteln...

Körper

*ihrem biegsamen und doch verletzlichen Körper Erholung schenken und neue Kraft tanken

*ihnen erlauben ihre Körpergrenzen-die Grenze zwischen Innen und Aussen / mir und dir  besser wahrzunehmen

*den Körper entdecken, erleben, erfahren, erkennen welch ein Wunder er ist und lernen ihn zu wertschätzen

Herz

*liebevolle Zuwendung erfahren und lernen das Gute zu empfangen, sich dafür zu öffnen

*lernen was mein Körper mag und nicht mag, eigene Grenzen erkennen und respektieren

*merken wie mein Körper mir und anderen ganz viel mitteilen kann

Geist

*entschleunigen und innehalten um ihnen zu erlauben zwischendurch mal wieder nach innen zu schauen und erst danach wieder nach vorne

*Rastlosigkeit, Zerstreutheit und Gedanken-Wirrwarr?: Weg vom Kopf und rein in den Körper um dessen eigenen Intelligenz zu lauschen!

*üben seinen Geist auf die Sinneswahrnehmungen zu fokussieren und damit Achtsamkeit

schulen

Seele

*die Seele baumeln lassen, Zeit für Ruhe haben, um inneren Geschichten zu lauschen

*den Körper als Spiegel meiner inneren Welt erkennen und üben seine Botschaften zu verstehen

Wie hilft die
Massage?

Was nun! Coaching, Kunsttherapie oder Massage?

Im Gespräch finden wir gemeinsam heraus, was gerade am heilsamsten wirken kann.

 

Haben Sie sich auch angesprochen gefühlt?

Auch wenn mein Fokus sich auf Kinder und Jugendliche richtet, steht mein Angebot ganz natürlich allen offen und hält auch spezifisch für Erwachsene ein paar Ideen parat.